Quartier – Areal Stotzweid

In der Stotzweid gibt’s viel Platz fürs Arbeiten und Wohnen

Der Höhenweg führt in der Stotzweid von Norden her kommend dem Hang entlang über einen grossen Platz weiter zur Mitte. Am Trift-Platz liegen das Gewerbehaus und das Wohnhaus.

Im Gewerbehaus treffen sich NutzerInnen, die in zweigeschossigen, offenen Räumen, in Werkstätten, Ateliers oder in kleinen Büros ihrer Arbeit nachgehen. Auf dem Dach können überdeckte Freiluftateliers und gemeinsam nutzbare Besprechungsräume gemietet werden. 

Im Wohnhaus finden sowohl Alleinstehende als auch Familien und Wohngemeinschaften das Passende. Sie können aus dem Angebot von kleinen, loftartigen Wohnungen, klassischen Familienwohnungen und zweistöckigen Cluster-Wohnungen auswählen. Die Wohnungen werden über eine innenliegende «Rue Interieure» erschlossen. Im Wohnhaus findet auch eine Kindertagesstätte Platz. Auf den Dächern ist eine Photovoltaik-Anlage platziert, die Strom ins Quartier liefert.

Wohnen

Mietwohnungen Wohnhaus Areal Stotzweid

  • Vierstöckiges Wohngebäude mit 29 Wohnungen:
    Grosswohnung mit 10–12 Zimmer
    (2 Einheiten)
    5½-Zimmer-Wohnung
    (6 Einheiten)
    4½-Zimmer-Wohnung
    (7 Einheiten)
    3½-Zimmer-Wohnung
    (10 Einheiten)
    2½-Zimmer-Wohnung
    (4 Einheiten)
  • Hauseingang vom Trift-Platz her 
  • Wohnungseingänge im Haus an der «Rue Interieure»

Zusammenleben

Räume Areal Stotzweid

  • Kindertagesstätte
  • Gemeinschaftsraum

Arbeiten

Büro- und Gewerberäume Areal Stotzweid

  • Vierstöckiges Gewerbehaus mit Mieteinheiten für Büros und Gewerbe von 40 m2 bis 400 m2. Total 3200 m2.

Räume Areal Stotzweid

  • Allgemeine Lager
  • Sperrgutlager
  • Unterstand für Hauswartungsgeräte

Architektur Areal Stotzweid

Bob Gysin + Partner AG, Architekten ETH SIA BSA, Zürich

Das Gewerbehaus (links) und das Wohnhaus umrahmen den Trift-Platz in der Stotzweid

Stotzweid: Wohnungstypen (Regelgeschoss)